Unterstützt von: VW
Die Sponsoren des HAI finden Sie hier.
Der Anaesthesist

Teilnahmegebühren

  Gebühreneingang bei MCN
  bis 04. August 2015 ab 05. August 2015
Dauerausweise, Mitglieder
DGAI (Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e. V.)
Fachärzte € 150,- € 170,-
Niedergelassene Ärzte € 150,- € 170,-
Ärzte in Weiterbildung* € 120,- € 140,-
     
Dauerausweise, Mitglieder
BDA (Berufsverband Deutscher Anästhesisten e. V.),
DGSS (Deutsche Schmerzgesellschaft e. V.),**
DSG (Deutsche Sepsis-Gesellschaft e. V.),**
ESA (European Society of Anaesthesiologists)**
Fachärzte € 180,- € 200,-
Niedergelassene Ärzte € 180,- € 200,-
Ärzte in Weiterbildung* € 150,- € 170,-
     
Dauerausweise, Nichtmitglieder
Fachärzte € 195,- € 220,-
Niedergelassene Ärzte € 195,- € 220,-
Ärzte in Weiterbildung* € 165,- € 185,-
     
Dauerausweise, Mitglieder**
DGF (Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e. V.)
Pflegekräfte € 50,- € 70,-
Medizinisch-Technisches Personal € 50,- € 70,-
DBRD (Deutscher Bundesverband Rettungsdienst e. V.)
Rettungsdienstpersonal € 50,- € 70,-
     
Dauerausweise, Nichtmitglieder
Pflegekräfte € 55,- € 75,-
Medizinisch-Technisches Personal € 55,- € 75,-
Rettungsdienstpersonal € 55,- € 75,-
     
Dauerausweise Techniker* € 40,- € 60,-
Dauerausweise Studenten* kostenfrei kostenfrei
Dauerausweise nicht berufstätige und nicht mehr berufstätige Ärzte* € 80,- € 100,-
     
* nur gegen Vorlage einer gültigen Bescheinigung!    
** nur gegen Vorlage des Mitgliedsausweises!    
     
Tageskarten
17. September 2015 € 125,-
18. September 2015 € 125,-
     
Workshops (begrenzte Teilnehmerzahlen) € 10,- bis € 330,-
     
Breakfast-Mini-Symposium kostenfrei,
Anmeldung erforderlich
     
Problem Based Learning € 15,-
   
Satellitensymposium kostenfrei,
Anmeldung erforderlich
     
Alle Preise inkl. ges. MwSt.    

 

Die Teilnehmerausweise werden Ihnen vorab, ca. 2 Wochen vor dem Kongress zugesandt. Bitte beachten Sie für die Zusendung der Ausweise, dass Ihre Anmeldung und Zahlung spätestens 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn vorliegen muss. Bei späterer Anmeldung ist eine Zusendung nicht mehr möglich, d.h. der Teilnehmerausweis liegt am Tagungsschalter vor Ort für Sie bereit. Wir dürfen Sie darauf hinweisen, dass bei Vergessen des Ausweises bzw. nochmaligem Neuausdruck vor Ort Bearbeitungskosten von € 20,- anfallen.